Der Brötchendienst

 

Der Brötchendienst ist eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler die in der ersten Stunden Brötchen schmieren und sie dann in den Pausen verkaufen.

Ein normales Brötchen kostet 0.70€ und ein Körnerbrötchen kostet 0.80€. Auf den Brötchen sind Salat, Gurken, Remoulade und entweder Käse, Salami oder Putenbrust.

In diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c mit Frau Zimmermann diese Aufgabe übernommen.